Organisation, Koordination und Lektorat

Das Kulturamt der Stadt Albstadt bat mich auf Empfehlung anderer Kunden hin um Unterstützung bei der Erstellung des Kulturjournals 2017/2018. Neben dem Lektorat der Veranstaltungstexte sollte ich für Organisation und Koordination zuständig sein. Da ich mich auch hier kompetent fühle, habe ich zugesagt, obwohl ich diese Dienstleistungen nicht in meinem üblichen Angebotsportfolio führe.

 

Meine Aufgaben umfassten die Koordination zwischen externen Partnern und der Redaktion im Kulturamt, die Zusammenarbeit mit Anzeigenkunden und die Überarbeitung des Inhalte des Kulturjournals.

 

Das Kulturjournal erreicht eine Auflagenstärke von 50.000 Stück. Es wird im gesamten Zollernalbkreis verteilt; zum einen mit den Tageszeitungen Zollern-Alb-Kurier und Schwarzwälder Bote, zum liegt es in der Region bei Gastronomen, verschiedenen Institutionen und offizielle Stellen aus. Es beinhaltet das Kulturprogramm der ganzen Saison und wird daher von vielen Lesern lange Zeit aufbewahrt.

 

Die hier abgebildete Schöpfergeist-Anzeige ist ebenfalls erschienen. Das Kulturjournal kann hier eingesehen werden.