Corporate Design "Glöckle"

Für das Gasthaus Glöckle durfte ich das Corporate Design entwickeln. Das Paket bestand in diesem Fall aus einem Logo, Visitenkarten, einem Briefbogen und einer (einseitigen) Speisekarte.

 

Für das Logo habe ich den Glockenturm als Vektorgrafik umgesetzt, der namensgebend für die Gaststätte ist und früher zur Vesperzeit die Dorfgemeinde herbeiläutete. Er steht nach wie vor in der Nähe der Gaststube. Da das Glöckle neben der örtlichen Bevölkerung auch von zahlreichen Wandergruppen aufgesucht wird und in seinem urigen Originalzustand erhalten wurde, bot sich ein bodenständiger Grünton an, der an die natürliche Umgebung aus sommergrünen Wäldern und Wiesen erinnert. Für die Textiltextur mit angedeuteten Nähten habe ich mich entschieden, um den Charakter des häuslichen, handgemachten zu unterstreichen. Dorfgaststätten bildeten früher den Mittelpunkt des sozialen Lebens und dienten oft auch als Ort für gemeinsame Handarbeiten. Für den Schriftzug "Glöckle" habe ich an einigen Buchstaben im Detail gearbeitet, insbesondere das G wurde individualisiert und angepasst.

 

Einen Artikel habe ich ebenfalls verfasst; er kann hier nachgelesen werden.

 

 

 

Hinweis: Die hier abgebildete Speisekarte ist ein Muster und hat keine Aussagekraft hinsichtlich der Preise und des Angebots im Glöckle.