Philosophie

Ich bin unglaublich gerne selbstständig.

So kann ich das tun, was ich mit Begeisterung tue und frei darüber entscheiden, wie, wann und mit wem ich arbeiten möchte. Das heißt auch: Ich werde mich und mein Können nie für einen Zweck investieren, der meinen Wertvorstellungen nicht entspricht. Ehrlichkeit, Freundlichkeit, Respekt, Authentizität, Achtsamkeit, Freiheit und demokratische Grundsätze sind mir exemplarisch wichtig.

 

Ich möchte gerne mit und für Menschen tätig sein, denen meine Art gefällt, Dinge zu tun. Menschen, die meine unkomplizierte, flexible und zügige Arbeitsweise schätzen, die sich begeistern können für ihr jeweiliges Feld. Ich glaube, dass Begeisterung wie ein Funke überspringen kann.

Dabei ist es für mich unwichtig, wie ihr Feld jeweils aussieht. Hauptsache, sie sind mit dem Herzen dabei - denn dann kann ich das für sie ebenfalls sein. Ob du ein leidenschaftlicher Mönch bist, eine inspirierende Künstlerin oder als Hersteller technischer Innovationen für die Zukunft deines Unternehmens brennst: Was dich begeistert, kann mich (und deine Kunden) ebenfalls begeistern.

 

Es ist mir wichtig, dass meine Arbeit dich zufriedenstellt. Natürlich auch, weil ich mich freue, wenn du mich wieder beauftragst und positiv über mich sprichst. Vor allem aber, weil ich hinter den Ergebnissen stehen will, weil sie meinen persönlichen Ansprüchen genügen.